Garderobier/e gesucht und gefunden!

 

Die intensive Suche hat ein Ende! Der Ministerat darf mit Stolz und Dankbarkeit verkünden, dass zwei neue Garderobieren gefunden worden sind. Es sind dies, Manuela Siegenthaler (links) und Ursy Meyer (rechts). 

Wir wünschen Manuela und Ursy viel Erfolg und natürlich eine grosse Portion Freude bei ihrer neuen Arbeit.

 

 

 

An dieser Stelle will sich der Ministerrat auch bei den beiden abtretenden Garderobieren Antonia Imhof (links) und Patricia Lenzlinger (rechts) recht herzlich für ihren tollen und unermüdlichen Einsatz bedanken. Wir wünschen ihnen für die Zukunft nur das Beste und freuen uns, sie bereits an der nächsten Fasnacht wieder vermehrt auf den Strassen und in den Beizen zu sehen.  

Wanderung auf den Mythen